Sponsored Links

Behindertengerechte Küche

behindertengerechte küche 1
Sponsored Links

Behindertengerechte Küche

Es sind oft die alltäglichen Dinge, die – einmal gut durchdacht – dem Leben spürbare Erleichterung bringen. Bei der täglichen Arbeit in der Küche trifft dies ganz besonders zu. Auch auf engem Raum muss man sich entfalten können. Bequeme Erreichbarkeit und eine Arbeitshöhe, die auf die Bedürfnisse der Nutzer abgestimmt sind hier besonders wichtig. Die barrierefreie Küche muss auf die Bedürfnisse des jeweiligen Nutzers abgestimmt sein. Einer der wichtigsten Orte in einer behindertengerechten Wohnung ist die Küche. Einerseits wird die Küche immer mehr zum Begegnungszentrum der Familie oder der Wohngemeinschaft, andererseits sind in der Küche neben dem Badezimmer am ehesten Anpassungen erforderlich, um für Menschen mit einer Behinderung in einer Wohnung die Unabhängigkeit von der Hilfe anderer zu gewährleisten. Für gutes Arbeiten in der Küche: Die richtige Höhe Geht es um rückenschonendes Arbeiten, spielt natürlich die richtige Höhe der Arbeitsflächen eine wichtige Rolle, aber auch bei verschiedenen Personen, die die Küche nutzen. Optimal ist es, wenn die Oberschränke elektromotorisch höhenverstellbar sind. Somit kann der Schrank immer in die gewünschte Höhe gebracht werden. In der barrierefreien Küche ist der Mensch das Mass – eine eigene, nach der besonderen Lebenssituation abgestimmte Küche hilft Betroffenen, ihren Alltag selbstständig zu meistern. Zahlreiche Hersteller führen heute Küchen für Rollstuhlfahrer, Personen mit anderen körperlichen Behinderungen, Sehbehinderte oder einfach nur ältere Menschen. DIE behindertengerechte Küche jedoch gibt es nicht – unterschiedliche Bedienungsarten stellen ganz verschiedene Anforderungen an die jeweilige Küchennutzung. Zahlreiche Hersteller bieten heute auch individuelle Beratung mit Hinblick auf die Barrierefreiheit an. Bevor Sie sich beraten lassen, sollten Sie sich überlegen, was Ihre Küche alles können sollte und wie sie genutzt wird. Damit erleichtern Sie die Suche nach den perfekten Anpassungen.
behindertengerechte küche 1

Behindertengerechte Küche

Die behindertengerechte Küche ist ein Ort, wo Sie leckere Gerichte zaubern und Familie und Freunde zu gemütlicher Runde einladen können – sie kann genau das sein, was Sie suchen. Deshalb darf Sie die behindertengerechte Küche in Ihrer Entfaltung nicht beschränken, sondern muss Raum für Ihre Wünsche bieten. Eine behindertengerechte Küche soll ein Ort sein, an dem sich alle wohlfühlen. Das ist die Grundlage für die Gestaltung Ihrer Küche nach Ihren Bedürfnissen und Einrichtungswünschen.
behindertengerechte küche 2

Behindertengerechte Küche

Individuelle Lösungen Das Maß bei barrierefreien Küchenplanung ist der Mensch, der sich in der Küche bewegen muss. Deswegen sollte man den Betroffenen bei der Planung immer mit einbeziehen und alle Elemente auf seine Bedürfnisse abstimmen. Arbeitsplatte, Elektrogeräte und Spüle müssen an die Körpergröße eines Rollstuhlfahrers angepasst werden. Optimal ist eine Platte, die sich manuell oder elektromotorisch in der Höhe verstellen lässt. So kann man sie individuell an die Größe des Betroffenen anpassen sowie an weitere Personen, welche die Küche ebenfalls nutzen. Außerdem kann man sie so an verschiedene Arbeiten anpassen, beispielsweise benötigt man beim Kochen eine niedrigere Höhe als beim Schneiden, damit man in die Töpfe schauen kann. Die Bedienung des Backofens sowie das Ein- und Ausräumen des Geschirrspülers sollte bequem im Sitzen möglich sein. Dunstabzugshauben, die sich per Fernbedienung steuern lassen, sind für eine behindertengerechte Küche ebenfalls ideal. Zu den individuellen Lösungen für behindertengerechte Küchen gehören: Hängeschränke, die sich absenken lassen oder diagonal nach vorne fahren Manuell oder elektromotorisch höhenverstellbare Arbeitsplatte Kochfeld und Spüle, die sich zusammen mit der Arbeitsplatte heben oder senken lassen ausziehbare, hitzebeständige Arbeitsfläche unter dem Backofen unterfahrbare Arbeitsbereiche, Spüle und Kochfeld hoch- und zurückgesetzte Sockel, um Platz für Rollstuhlfußrasten zu schaffen
behindertengerechte küche 3

Individuell geplante Küchen mit Barrierefreiheit Besonderes Augenmerk liegt beim barrierefreien Wohnen auf der Küche. Als natürlicher Lebensmittelpunkt ist sie auch für Menschen mit Behinderung und körperlichen Einschränkungen oft der Raum, in dem viel Zeit beim Kochen, Essen, Reden oder Spielen verbracht wird. Eine barrierefreie Küche zu planen, stellt selbst Spezialisten vor eine immer neue, spannende Herausforderung. Schließlich ist nicht jede Behinderung gleich und dementsprechend muss auch die Küche an die individuellen Anforderungen des Nutzers angepasst werden, um größtmögliche Sicherheit und höchstmögliche Funktionalität aller Elemente und Einrichtungs- gegenstände zu gewährleisten. Aus diesem Grund werden in diesem Ratgeber die rollstuhlgerechte, blindengerechte und seniorengerechte Küche jeweils in einem eigenen Abschnitt behandelt (siehe 3, 4 und 5). Denn die barrierefreie Küche soll ja eines ermöglichen: Das selbständige Arbeiten gehandicapter Menschen. Aufgrund der höheren Kosten lohnt sich die Planung und Anschaffung einer barrierefreien Küche vor allem für jene, die Wohneigentum besitzen. Aber auch in geeigneten Mietwohnungen, welche in dieser Form ausgestattet sind, ist der Einbau einer barrierefreien Küche realisierbar, denn mittlerweile haben sich auch Bauunternehmen im Rahmen von Betreutem Wohnen auf solche Projekte spezialisiert. Die Vorteile einer individuell geplanten Küche bestehen in der optimalen Nutzbarkeit für die Person, welche körperlich eingeschränkt ist. Für andere im Haushalt lebende Personen kann die Funktionalität einer solchen Küche allerdings leiden, denn sie ist in der Regel nicht für den Durchschnittsmenschen konzipiert.
behindertengerechte küche 4

Nicht jede Küche lässt sich in eine barrierefreie Küche umbauen oder aufrüsten. Schon bei der Größe trennt sich die Spreu vom Weizen. Denn wenn ein Mensch bei seiner Fortbewegung auf einen Rollstuhl oder eine Gehhilfe angewiesen ist, dann muss für diese Hilfsmittel in der Küche auch ein angemessener Bewegungsradius vorhanden sein – und zwar auch dann noch, wenn alle Möbel und Geräte eingebaut sind. Als Daumenregel sollte eine Wendefläche mit einem Durchmesser von 1,5 Metern für Rollstuhlfahrer eingeplant werden. Informationen zur Planung barrierefreier Küchen nach DIN-Norm 18040-2 finden man bei nullbarriere.de. Anschlüsse für Elektrogeräte, Spüle, Spülmaschine und Lichtschalter sowie Steckdosen müssen eventuell versetzt werden. Diese Elemente und Geräte werden in einer behindertengerechte Küche in den seltensten Fällen an Standardpositionen montiert.
behindertengerechte küche 5

Küche in Bewegung Lassen sich die Unterschränke einzeln bewegen, so ist die Arbeitsfläche unterfahrbar und der Einsatz in der Küche ist flexibler. Auch die Arbeitsfläche sollte mit einem Taster stufenlos auf die gewünschte Höhe gebracht werden können. So ist die Küche ist für alle nutzbar. Steckdosen und Lichtschalter sind in den Blenden der Arbeitsplatte integriert. Die Elektrogeräte, wie Geschirrspülmaschine, Herd und Kühlschrank werden zum leichten Bedienen in Sicht- und Arbeitshöhe montiert. Schubkästen und Auszugselemente werden am besten mit leicht laufendem Führungssystem versehen, sind voll ausziehbar und somit in der gesamten Tiefe gut bedienbar. Beim Halten und Fortbewegen geben Griffstangen aus solidem Material dem Nutzer Sicherheit. Barrierefreier Neubau oder Umbau Es gibt behindertengerechte Küchen, die von Anfang an in einem Neubau eingebaut werden können, aber auch der Umbau von normalen Küchen zu behindertengerechten Küchen lässt sich oft bereits mit kleinen baulichen Abänderungen bewerkstelligen. Bei der Planung von behindertengerechten Küchen steht die Optimierung der anfallenden Arbeitsabläufe unter stetigem Einhalten aller Sicherheitselemente im Vordergrund. Individuell anpassbare Arbeitshöhen berücksichtigen die jeweiligen körperlichen Eigenschaften, alles muss gut erreichbar sein, auf jeder Höhe geben Glasböden den Blick frei auf den Inhalt des Schrankes. Kurz: die Küche sollte komfortabel, bedienerfreundlich und praktisch sein.
behindertengerechte küche 6

Die Anforderungen für eine barrierefreie Küche sind vielfältig. In der barrierefreien beziehungsweise behindertengerechten Küche ist der Mensch das Maß aller Dinge. Eine eigene, nach der besonderen Lebenssituation abgestimmte Küche hilft Senioren oder Menschen mit Einschränkungen dabei, ihren Alltag selbstständig zu meistern. Mehrere Hersteller bieten heute Küchen für Rollstuhlfahrer, Menschen mit weiteren körperlichen beziehungsweise Sehbehinderungen oder einfach nur für ältere Menschen. DIE behindertengerechte Küche gibt es nicht – unterschiedliche Bedienungsarten stellen ganz verschiedene Anforderungen an die jeweilige Küchennutzung.

Besonderes Augenmerk liegt beim barrierefreien Wohnen auf der Küche. Als natürlicher Lebensmittelpunkt ist sie auch für Menschen mit Behinderung und körperlichen Einschränkungen oft der Raum, in dem viel Zeit beim Kochen, Essen, Reden oder Spielen verbracht wird. Eine barrierefreie Küche zu planen, stellt selbst Spezialisten vor eine immer neue, spannende Herausforderung. Schließlich ist nicht jede Behinderung gleich und dementsprechend muss auch die Küche an die individuellen Anforderungen des Nutzers angepasst werden, um größtmögliche Sicherheit und höchstmögliche Funktionalität aller Elemente und Einrichtungs- gegenstände zu gewährleisten. Aus diesem Grund werden in diesem Ratgeber die rollstuhlgerechte, blindengerechte und seniorengerechte Küche jeweils in einem eigenen Abschnitt behandelt (siehe 3, 4 und 5). Denn die barrierefreie Küche soll ja eines ermöglichen: Das selbständige Arbeiten gehandicapter Menschen. Aufgrund der höheren Kosten lohnt sich die Planung und Anschaffung einer barrierefreien Küche vor allem für jene, die Wohneigentum besitzen. Aber auch in geeigneten Mietwohnungen, welche in dieser Form ausgestattet sind, ist der Einbau einer barrierefreien Küche realisierbar, denn mittlerweile haben sich auch Bauunternehmen im Rahmen von Betreutem Wohnen auf solche Projekte spezialisiert.

Sponsored Links

7 Photos of the "Behindertengerechte Küche"

behindertengerechte küche 1
behindertengerechte küche 2
behindertengerechte küche 3
behindertengerechte küche 4
behindertengerechte küche 5
behindertengerechte küche 6