Sponsored Links

Bodenfliesen Küche

bodenfliesen küche 1
Sponsored Links

Bodenfliesen Küche

8. Bodenfliesen einlegen Leg die Fliese mit leicht schiebenden Bewegungen in das Kleberbett, so kannst Du die Fliese gut an die richtige Stelle rücken und sorgst dafür, dass unter den Bodenfliesen keine Hohlräume entstehen. Überprüfe die Fliesen immer wieder mit einer Wasserwaage, um sicherzugehen, dass sie gerade liegen, denn nur wenn der Kleber noch nicht angezogen ist, kann noch korrigiert werden. Bei großformatigen Küchen- oder Badfliesen empfiehlt es sich zusätzlich auch vollflächig Fliesenkleber auf der Fliesenrückseite aufzutragen und dann die Fliese einzulegen. Die Stege auf der Rückseite sollten quer zu denen auf dem Boden verlaufen. Große Bodenfliesen können mit einem Gummihammer leicht ins Kleberbett eingeklopft werden, um Hohlräume zu vermeiden. Damit alle Fugen gleich breit werden, verwendest Du am besten Fugenkreuze, kleine X-förmige Plastikstücke, die zwischen die Bodenfliesen gelegt werden. Abschließend entfernst Du die Fugenkreuze und alle Kleberreste vom Belag und aus den Fugen. Tipp: Bei den Feinarbeiten an Fliesen ist das richtige Werkzeug entscheidend. Randfliesen mit geraden Kanten schneidest Du am besten mit einem Fliesenschneider. Dafür die Fliese mit dem Werkzeug auf der Glasurseite einritzen und dann an der Bruchkante brechen. Wenn Du schon etwas geübter bist, kannst Du gerade Kanten auch mit der Flex schneiden. Runde Aussparungen für Rohre werden mit einer Fliesenlochzange, auch Papageienschnabel genannt, Stück für Stück herausgeschnitten. Drei Tipps zum Fliesenkauf Informiere Dich vor dem Kauf über die verschiedenen Fliesenarten und ihre Einsatzbereiche, um zu entscheiden welche Fliese zu Deinem Projekt passt. Kaufe immer etwas mehr, denn grob 10 % der Fliesen solltest Du für Verschnitt und Bruch einrechnen. Heb Dir ein Paket Fliesen auf, damit Du später einzelne Bodenfliesen ausbessern oder erneuern kannst.
bodenfliesen küche 1

Bodenfliesen Küche

Wichtig ist, dass man sich beim Aussuchen der Fliesen schon Gedanken dazu macht, wie das Bad möbliert und dekoriert werden soll. Soll es minimalistisch-modern werden, verspielt-rustikal mit viel Holz und Rosa oder doch im Ethno-Stil glänzen? Dementsprechend entscheidet man sich für die zum Stil passenden Boden- oder Wandfliesen. Der Kreativität sind hier fast keine Grenzen gesetzt: Mit Mustern bedruckte Bodenfliesen, große Mosaike oder gar Bodenfliesen in Holzoptik – der Markt bietet für jeden Geschmack die richtigen Wand- und Bodenverkleidung.
bodenfliesen küche 2

Bodenfliesen Küche

7. Fliesenkleber auftragen Den Fliesenkleber nach Verpackungsangabe mit sauberem Wasser anrühren. Das geht wie bei der Spachtelmasse am einfachsten mit Bohrmaschine und Rührquirl bei niedriger Drehzahl. Nach dem Anmischen braucht der Kleber ein paar Minuten Reifezeit, damit er mit dem Wasser reagieren kann. Danach nochmal kurz umrühren. Den Fliesenkleber trägst Du mit der glatten Seite einer Zahntraufel – das ist eine Kelle mit kleinen Einkerbungen auf einer Seite – in einer 5 bis 8 mm dicken Schicht auf den Fußboden auf. Der Kleber muss nun vollflächig aufgekämmt werden, das heißt mit den Zähnen der Traufel ziehst Du kleine, gleichmäßige Stege in den Kleber. Halte die Traufel dabei schräg, ungefähr in einem Winkel von 45° zum Boden. Die Zahnung ist dabei von der Größe der Bodenfliesen abhängig. Die richtige Zahnung für Deine Fliese findest Du in unserer Übersicht. Außerdem bekommst Du einen Überblick darüber, wie viel Fliesenkleber Du bei welcher Kantenlänge ungefähr einrechnen musst, denn bei großformatigen Fliesen brauchst Du mehr Fliesenkleber. Verwendest Du den Projektplaner berechnet er Dir den Verbrauch automatisch aufgrund der Kantenlänge Deiner Bodenfliesen und empfiehlt Dir auch gleich den richtigen Fliesenkleber zu Deiner Fliese. Achte darauf, dass Du immer nur einen kleinen Bereich (1 – 1,5 m2) mit Kleber aufziehst, maximal so viel, wie Du in einer halben Stunde fliesen kannst. Tipp: Um z.B. sehr schmale Randfliesen zu vermeiden, ist es sinnvoll vor dem Fliesen einen Verlegeplan anzufertigen. Achte dabei auf Symmetrie, sonst wirkt z.B. eine begehbare, ebenerdige Dusche nur halb so schön. Fliesenkantenlänge in cm Fliesenkleber Verbrauch kg/m2 Flexkleber Verbrauch kg/m2 Natursteinkleber Verbrauch kg/m2 Zahnung 10-99 1,8 1,5 2,0 4er Zahnung 100-189 2,1 1,8 2,5 6er Zahnung 190-249 2,8 2,3 3,4 8er Zahnung 250-299 3,5 3,0 4,2 10er Zahnung >300 4,2 3,8 4,6 12er Zahnung
bodenfliesen küche 3

Bodenfliesen Küche

Fliesen bei hagebau.de online auswählenFliesen sind leicht zu reinigen und zeichnen sich durch ihre langlebige Robustheit aus. Badfliesen und Küchenfliesen sind so vielfältig wie nie zuvor: Wählen Sie bei hagebaumarkt aus einem großen Sortiment an Dekorfliesen vom schlichten Weiß bis zu fantasievoll gemusterten Fliesen, die Ihren Wänden ein ganz besonderes Aussehen verleihen. Kombinieren sie einfarbige Wandfliesen mit einer durchgängigen Bordüre für einen stilvollen Look in Badezimmer, Gäste-WC oder Küche.Verschönern Sie die Böden im Flur, in der Küche und im Bad mit einem Mosaikboden, wie ihn auch die alten Römer nicht schöner hätten legen können. Statt jedes Mosaiksteinchen einzeln zu verlegen, nutzen Sie unsere praktischen Mosaikfliesen in herkömmlicher Größe.Feinsteinzeug und Fliesen in Holzoptik liegen im TrendMöchten Sie das Badezimmer in eine moderne Wellnessoase verwandeln, setzen Sie auf Fliesen in Holzoptik, die die warme Ausstrahlung von Holz mit der einfachen Pflege herkömmlicher Badfliesen kombinieren. Feinsteinzeug und Natursteinfliesen gehören zu den neuen Trends, die dem Badezimmer ein Gefühl der Natürlichkeit verleihen. In der Dusche fühlen Sie sich, als ob Sie unter einem rauschenden Wasserfall im Dschungel stehen und in der Badewanne erholen Sie sich wie in einem Naturpool im Freien.Balkon und Terrasse mit Fliesen aufwertenAuch auf dem Balkon und auf der Terrasse werden Natursteinfliesen gerne verlegt, um dem Boden ein möglichst natürliches Aussehen zu verleihen. Wählen Sie warme Brauntöne, die Ihrer Terrasse ein mediterranes Flair verleihen oder Fliesen in Holzoptik, mit denen Sie Ihrem Balkon das gemütliche Flair einer Holzhütte in den Alpen verleihen. Feinsteinzeug und Bodenfliesen in Marmoroptik sowie Granitfliesen wirken besonders edel auf allen Böden. Möchten Sie Fliesen im Außenbereich verlegen, achten Sie jedoch darauf, dass Sie frostbeständige Fliesen wählen.Fliesen legen leicht gemacht bei hagebau.deIm Online Shop von hagebau.de finden Sie alles, was Sie benötigen, um zu Hause Fliesen zu verlegen. Wählen Sie passend zu den eigentlichen Fliesen die zugehörigen Sockelleisten und überlegen Sie, ob Sie einfarbige Wandfliesen mit einer Bordüre auflockern möchten. Bestellen Sie den passenden Fliesenkleber, Fugenmörtel und das notwendige Werkzeug gleich mit dazu und Sie können sich innerhalb kürzester Zeit an die Arbeit machen!
bodenfliesen küche 4

Bodenfliesen Küche

Es lohnt sich in jedem Fall, verschiedene Hersteller und Arten von Fliesen miteinander zu vergleichen, um die geeigneten Boden- oder Wandfliesen auswählen zu können. Beispielsweise spielt bei einer Bodenfliese die Größe eine wichtige Rolle. Während vor einigen Jahrzehnten der Grundsatz „kleine Fliesen fürs kleine Badezimmer und große Fliesen fürs große Bad“ galten, so sieht dies heutzutage anders aus. Mit großen Bodenfliesen kann man in kleinen Räumen einen besonderen Effekt auslösen: Sie wirken großzügiger und eleganter, vergrößern optisch.
bodenfliesen küche 5

Bodenfliesen Küche

Zuerst musst Du den Untergrund prüfen, auf den die Bodenfliesen verlegt werden sollen. Er muss belegreif sein, das heißt, z.B. der Estrich, auf den die Fliesen verlegt werden, muss komplett durchgetrocknet sein. Wichtig ist, dass der Untergrund fest und tragfähig ist, damit die Badfliesen oder Küchenfliesen später halten. Alle Schichten, die nicht tragfähig sind, müssen entweder abgetragen oder aufgeraut werden. Solche Schichten sind zum Beispiel Zementschlämmen oder sogenannte Sinterschichten, die sich beim Estrich legen bilden können. In unserer Übersicht findest Du ausführliche Informationen zu den verschieden Untergründen, wie Du sie erkennst und richtig für das Fliesen legen vorbereitest.
bodenfliesen küche 6

Bodenfliesen Küche

Die Grundierung je nach Untergrund muss diese nach Verpackungsangabe mit sauberem Leitungswasser verdünnt werden) muss diese nach Verpackungsangabe mit sauberem Leitungswasser verdünnt werden) auf dem gesamten Untergrund aufgetragen, damit der Fliesenkleber und auch die Bodenfliesen besser haften. Da die gesamte Fläche grundiert wird, kannst Du hier ruhig mit einer großen Rolle arbeiten. Achte darauf, dass sich keine Pfützen bilden und warte dann bis alles getrocknet ist.
bodenfliesen küche 7

Bodenfliesen Küche

Den Fliesenkleber nach Verpackungsangabe mit sauberem Wasser anrühren. Das geht wie bei der Spachtelmasse am einfachsten mit Bohrmaschine und Rührquirl bei niedriger Drehzahl. Nach dem Anmischen braucht der Kleber ein paar Minuten Reifezeit, damit er mit dem Wasser reagieren kann. Danach nochmal kurz umrühren. Den Fliesenkleber trägst Du mit der glatten Seite einer Zahntraufel – das ist eine Kelle mit kleinen Einkerbungen auf einer Seite – in einer 5 bis 8 mm dicken Schicht auf den Fußboden auf. Der Kleber muss nun vollflächig aufgekämmt werden, das heißt mit den Zähnen der Traufel ziehst Du kleine, gleichmäßige Stege in den Kleber. Halte die Traufel dabei schräg, ungefähr in einem Winkel von 45° zum Boden. Die Zahnung ist dabei von der Größe der Bodenfliesen abhängig. Die richtige Zahnung für Deine Fliese findest Du in unserer Übersicht. Außerdem bekommst Du einen Überblick darüber, wie viel Fliesenkleber Du bei welcher Kantenlänge ungefähr einrechnen musst, denn bei großformatigen Fliesen brauchst Du mehr Fliesenkleber.

Sponsored Links

7 Photos of the "Bodenfliesen Küche"

bodenfliesen küche 1
bodenfliesen küche 2
bodenfliesen küche 3
bodenfliesen küche 4
bodenfliesen küche 5
bodenfliesen küche 6
bodenfliesen küche 7