Sponsored Links

Handtuchhalter Küche 5

handtuchhalter küche 5
Sponsored Links

FAQ Auf welcher Höhe sollte eine Handtuchstange montiert werden? Wenn Sie Ihren Handtuchhalter neben dem Waschbecken montieren wollen, sollten Sie diesen auf derselben Höhe montieren: Es empfehlen sich 80 Zentimeter. Für Badetücher, die meist länger sind, müssen Sie die Stange jedoch höher anbringen. Damit die Tücher nicht auf dem Boden aufliegen, sollten Sie den Handtuchhalter in einer Höhe von mindestens 120 Zentimetern montieren. Der Abstand zur Wand sollte dabei groß genug sein, damit die Luft zirkulieren kann und die Handtücher somit schneller trocknen. Dies verringert zudem die Gefahr der Schimmelbildung im Badezimmer. Wie kann ich meinen Handtuchhalter befestigen? Fest montierte Handtuchstangen werden über Dübel an der Wand befestigt. Beachten Sie beim Bohren der Löcher, dass sie immer in die Fugen bohren, da die Fliesen ansonsten springen können. Falls Sie in einer Mietwohnung wohnen, informieren Sie sich jedoch vorher, ob das Anbohren von Fliesen und Kacheln gestattet ist. Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, auf Handtuchhalter zurückzugreifen, die ohne zu bohren angebracht werden können, beispielsweise über einen Saugnapf. Eine weitere Variante sind Handtuchhaken, die sich einfach über der Tür einhängen lassen. Wenn Sie sich für einen Handtuchständer entscheiden, sind Sie völlig unabhängig von einer Montage und können zudem den Standort variieren. Ich habe ein kleines Bad. Welche Handtuchhalter sind dafür geeignet? Am unauffälligsten und besonders platzsparend sind Handtuchhaken oder –ringe. Dabei hängt das Handtuch flach an der Wand und ragt nicht in den Raum hinein. Auch Handtuchstangen wirken sehr schlicht und nehmen wenig Platz ein. Ausziehbare Varianten lassen sich zudem flexibel verlängern. Von Handtuchständern oder –leitern sollten Sie bei einem kleinen Badezimmer jedoch absehen, da diese sehr groß ausfallen und viel Platz beanspruchen.

Sponsored Links