Sponsored Links

Küche Shabby

küche shabby 1
Sponsored Links

Küche Shabby

Meist bildet abblätterndes Off-White die farbliche Grundlage für Shabby Chic-Küchen und ist so eine optimale Basis für das nostalgische Ambiente. Das englische Wort shabby lässt sich im Deutschen zwar mit schäbig übersetzen; das wird dem Charme dieser aktuell sehr angesagten Küchen aber mitnichten gerecht. Eher handelt es sich um kunstvoll gealterte, oder auf alt getrimmte, Möbel. Mit Altrosa, Petrol oder Grau lässt sich die Farbpalette für eine von Nostalgie nur so strotzenden Shabby Chic-Küche super erweitern!
küche shabby 1

Küche Shabby

Shabby Chic-Küchen kommen schon per Definition sehr verspielt daher. Feminin, vintage und verschnörkelt, detailverliebt, angesagt und gemütlich, das sind die Schlagwörter, die eine Shabby Chic-Küche ausgezeichnet beschreiben. Möbel in Shabby Chic Optik sind oft weiß, weshalb sie ideal und einfach zu kombinieren sind. Da weiß eine sehr dankbare Farbe für verschiedene Kombinationsmöglichkeiten ist, genügen zumeist einige Handgriffe, um einen großen Unterschied zu machen.
küche shabby 2

Küche Shabby

Der überaus populäre Shabby Chic ist ein von Nachhaltigkeit geprägter Einrichtungsstil, der sich auch in Küchen und Esszimmern gerne wiederfindet. Vielfältige Wohnideen machen ihn zudem zu einem Allroundtalent beim Einrichten mit alten Möbeln und Dekorieren mit passenden Accessoires. Wie du deine Küche im Shabby Chic gestalten kannst und worauf du achten solltest, kannst du hier nachlesen.
küche shabby 3

Küche Shabby

Deko muss sein – auch in der Küche, denn auch sie ist ein Wohnraum, wie auch das Schlafzimmer oder das Wohnzimmer. So muss dann auch die Shabby Chic-Küche mit den passenden Accessoires und Dekorationsartikeln ausgestattet und verschönert werden.
küche shabby 4

Küche Shabby

Das Selbermachen ist beim Shabby Chic äußerst gefragt. Wenn du beispielsweise eine alte Holzkommode dem natürlichen Stil anpassen möchtest, kannst du diese mit grobem Schleifpapier anschleifen und hell lasieren oder kalken. Oder du lackierst das Stück nicht ganz deckend, denn eine durchscheinende Holzoberfläche ist durchaus erwünscht beim Shabby Chic. Das Gleiche gilt für Holzstühle oder einen Esstisch. Wichtig ist, dass das Ergebnis nicht zu ebenmäßig ausschaut.
küche shabby 5

Küche Shabby

Shabby Chic ist im Trend: Wir wollen zwar nicht leugnen, dass minimalistischer Labor-Look und funktioneller OP-Saal-Style auch eine gewisse Anziehungskraft besitzen. Aber gerade in der Küche, wo wir kochen und zusammen essen, ist ein warmer, weicher, freundlicher und natürlicher Einrichtungsstil oft die gemütlichere Wahl. Wir sagen auch nicht, dass man den eigenen teuren Hochglanz-Fronten sofort mit dem Schmirgelpapier zu Leibe rücken muss. Aber man könnte natürlich…
küche shabby 6

Küche Shabby

Eine Küche oder ein Essplatz im Shabby Chic mag zwar alt anmuten, ist aber in jeden Fall auch funktional und ohne Einbußen der Wohnqualität. Und natürlich kannst du zum Beispiel vorhandene, moderne Küchengeräte zu dem Wohnstil kombinieren. Es kommt auf den harmonischen Gesamteindruck und die Liebe zu nostalgischen Dingen an.
küche shabby 7

Küche Shabby

Grundsätzlich lebt der Shabby Chic vom Stil des Vintage und von Stücken, die Gebrauchsspuren aufweisen. Diese Spuren zeugen von einer natürlichen Alterung, die einen ganz eigenen Charme versprühen und absolut gewollt sind. Und auch Selbstgemachtes findet sich häufig bei dem nachhaltigen Einrichtungsstil, wo sich Fans von DIY so richtig austoben können. Die Palette reicht hierbei von selbstgemachter Deko aus Naturmaterialien, bis hin zu eigens gestalteten Küchenmöbeln.
küche shabby 8

Alte Erbstücke oder ein Flohmarktkauf sind daher genau das Richtige, für die Umsetzung des mittlerweile zum Trend gewordenen Shabby Chic. Nachgemachte Retrostücke kannst du allerdings auch neu erwerben, wenn du auf einem Flohmarkt nicht fündig wirst.
küche shabby 9

Farblich präsentiert sich der trendige Stil in pastelligen und hellen Tönen, die ein romantisches Flair verbreiten. Von Weiß, Lila, Hellblau und Lindgrün, bis hin zu sanftem Grau oder einem zarten Gelbton ist alles erlaubt. Alte Musterungen und blumige Dekore unterstreichen den behaglichen Look. Eine funkelnagelneue Einbauküche in knalligen Farben und mit glatten Oberflächen ist somit beim Shabby Chic völlig fehl am Platze.
küche shabby 10

Extratipp: Bei Auflösungen oder Umgestaltungen von alten Wirtshäusern kannst du tolle alte Holzmöbel finden, die wirkungsvolle Gebrauchsspuren haben. Damit lässt sich sogar eine lange Tafel als Esstisch für dein Esszimmer kreieren, sofern du den nötigen Platz dafür zur Verfügung hast. Zudem sind solche Stücke meist sehr stabil und verdienen den Gedanken der Nachhaltigkeit, um den es beim Shabby Chic obendrein geht.
küche shabby 11

Gleichwohl eine schöne Idee: Ein alter Brotkasten aus Holz wirkt sehr nostalgisch und kann auch in ein Gewürzschränkchen umfunktioniert werden.Hübsche Dekoideen, mit Geschirr aus vergangenen Tagen und selbstgemachter Deko, ergänzen den gemütlichen Einrichtungsstil in deiner Küche.

Sponsored Links

11 Photos of the "Küche Shabby"

küche shabby 1
küche shabby 10
küche shabby 9
küche shabby 8
küche shabby 7
küche shabby 6
küche shabby 5
küche shabby 4
küche shabby 3
küche shabby 2
küche shabby 11