Sponsored Links

Magnettafel Küche 5

Sponsored Links

Was hilft gegen Vergesslichkeit und ist auch noch ziemlich schick? Genau, Magnettafeln! Für das Arbeits- oder Kinderzimmer, den Flur oder die Küche – Magnettafeln vereinen funktionale, und dank hübscher Motive, auch dekorative Eigenschaften und sind einfach wunderbare Gedächtnisstützen. Kreative können ihre Magnettafel auch wunderbar als Moodboard nutzen und ihre Stimmungen und Gefühle immer wieder mit neuen, spannenden Collagen ausdrücken. Je nach verfügbarem Platz und Geschmack können Sie sich eine magnetische Pinnwand oder ein Board in die Wohnung hängen und mit Fotos, wertvollen Erinnerungsstücken oder Notizen versehen. Wie der Name schon verrät, sind die praktischen Tafeln magnetisch und besitzen in den meisten Fällen einen Metalluntergrund, der mit einer Glasplatte überzogen ist. Ganz nach Geschmack sind diese Glastafeln einfarbig, mit Mustern bedruckt oder zeigen ein hübsches Bild. So kann die Magnettafel optimal an den Raum und den Stil angepasst werden. Während sich einfarbige, schlichte Varianten für das Büro oder den Flur eignen, können Sie bilderartige Magnettafeln wunderbar im Kinderzimmer oder in der Küche platzieren. KücheEine farbenfrohe Magnettafel in der Küche versprüht gleich gute Laune, egal ob man seine Lieblingsrezepte, Fotos, Inspirationen für neue Gerichte oder Postkarten an ihr befestigt. KinderzimmerAuch die Kleinen freuen sich über Magnettafeln, die nach Lust und Laune gestaltet werden können. Lustige Motive und Magnete werden Kinder garantiert erfreuen und den Gestaltungsdrang fördern. ArbeitszimmerIm Arbeitszimmer erhält die Magnettafel gleich einen ernsteren Beigeschmack. Wichtige Termine, Telefonnummern und Erinnerungen finden hier ihren Platz und tragen zur Produktivität bei.

Sponsored Links