Sponsored Links

Outdoor Küche Kaufen

outdoor küche kaufen 1
Sponsored Links

Outdoor Küche Kaufen

Standort Ihrer Outdoor KücheÜberdachte, wetterfeste und sichere StandorteUm in einer Outdoor Küche das ganze Jahr hindurch grillieren und kochen zu können, sollte die Outdoor Küche überdacht an einem geschützten Standort etwa unter einem einziehbaren Vordach oder einem Pavillon stehen. Der Standort sollte auch nicht zu dicht neben Holzzäunen oder unter herunterhängenden Ästen gewählt werden.Findung des optimalen Standorts Ihrer Outdoor KücheDie Outdoor Küche sollte an wärmeren Tagen zudem in der Nähe von Sitzgelegenheiten draussen und an kälteren Tagen in der Nähe von Sitzgelegenheiten drinnen sein. Wie gross Ihr Garten auch sein mag, es empfiehlt sich die Lage von einem Spezialisten abklären zu lassen. Viele Landschaftsarchitekten sind in der Lage Outdoor Küchen zu bauen, jedoch gibt es nur eine Handvoll von geeigneten Outdoor Küchen-Spezialisten. Überdachter Standort
outdoor küche kaufen 1

Outdoor Küche Kaufen

Standort Ihrer Outdoor KücheÜberdachte, wetterfeste und sichere StandorteUm in einer Outdoor Küche das ganze Jahr hindurch grillieren und kochen zu können, sollte die Outdoor Küche überdacht an einem geschützten Standort etwa unter einem einziehbaren Vordach oder einem Pavillon stehen. Der Standort sollte auch nicht zu dicht neben Holzzäunen oder unter herunterhängenden Ästen gewählt werden.Findung des optimalen Standorts Ihrer Outdoor KücheDie Outdoor Küche sollte an wärmeren Tagen zudem in der Nähe von Sitzgelegenheiten draussen und an kälteren Tagen in der Nähe von Sitzgelegenheiten drinnen sein. Wie gross Ihr Garten auch sein mag, es empfiehlt sich die Lage von einem Spezialisten abklären zu lassen. Viele Landschaftsarchitekten sind in der Lage Outdoor Küchen zu bauen, jedoch gibt es nur eine Handvoll von geeigneten Outdoor Küchen-Spezialisten.
outdoor küche kaufen 2

Outdoor Küche Kaufen

Outdoorküche – Kochen unterm HimmelszeltGrillen ist Ihre Leidenschaft und deshalb schmeißen Sie im Sommer auch gerne mal unter der Woche den Grill an? Dann lohnt sich für Sie die Anschaffung einer Außenküche! So können Sie draußen im Grünen ganz entspannt kulinarische Meisterwerke zaubern. Dabei sind Sie nicht nur auf das Grillen beschränkt, denn mit einer richtigen Outdoorküche lassen sich auch viele andere Gerichte zubereiten. Wie wäre es denn mal mit einem Braten oder etwas geräuchertem Fisch? Outdoorküchen sind ein Blickfang für jeden Garten und zudem auch der ideale Treffpunkt für die gesamte Familie. Bei uns im Online-Shop finden Sie ein breites Sortiment an unterschiedlichen Outdoorküchen für jeden Garten.Outdoorküche – unabhängig von der JahreszeitEs ist ein gängiger Irrtum, dass Außenküchen nur im Sommer benutzt werden könnten. Auch im Winter kann der Grillkamin angeschmissen werden. Dieser gärt dann nicht nur das Essen, sondern wärmt auch die Gäste. Ein heißer Glühwein oder Grog ist ebenfalls schnell gemacht, welche für die nötige Wärme von Innen sorgen. Sollte die Outdoorküche über einen Backofen verfügen, dann können dort zur Weihnachtszeit auch Plätzchen, Lebkuchen oder Bratäpfel zubereitet werden. Wenn dann noch Schnee liegt, entfaltet sich dabei eine ganz besondere Weihnachts-Stimmung, welche Sie mit einer normalen Indoorküche nie erleben können. Im Sommer ist die Außenküche natürlich der zentrale Treffpunkt für eine gemütliche Grillrunde mit der Familie, Freunden oder Bekannten. Durch die vielen Arbeitsflächen müssen Sie die ganze Arbeit nicht alleine machen, sondern können Ihre Gäste mit einspannen. So grillt es sich doch gleich viel entspannter, wenn jemand anderes die leidigen Vorbereitungen, wie das Schneiden von Gemüse oder das Marinieren von Fleisch, für Sie übernimmt. Ganz nebenbei lassen sich dadurch auch schöne Gespräche führen und man kommt mit seinen Gästen gleich viel besser in Kontakt. Eine gute Küche ist schließlich auch immer ein Platz, an dem Neuigkeiten ausgetauscht werden! Außenküchen – jede Menge Platz zum Kochen!Eine hochwertige Outdoorküche muss einer Einbauküche hinsichtlich des Komforts in nichts nachstehen. Je nach Hersteller können Sie nämlich verschiedene Module miteinander kombinieren. Sie wollen eine möglichst große Arbeitsfläche und viele Fächer zur Aufbewahrung? Kein Problem, denn die verschiedenen Bauteile lassen sich frei miteinander kombinieren. Selbst ein Spülbecken für den Abwasch kann integriert werden. So haben Sie immer eine Außenküche, welche perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Der Aufbau ist dabei recht unkompliziert, denn die einzelnen Bauteile müssen lediglich über ein simples Stecksystem miteinander verbunden werden. Manchmal werden diese zusätzlich verklebt. Wenn Sie sich an die Anleitung des jeweiligen Herstellers halten, dann kann so gut wie gar nichts schief gehen. Wenn Sie sich allerdings beim Aufbau unsicher sind, dann können Sie jederzeit auch auf unseren hauseigenen Montage-Dienst zurückgreifen. So geht der Aufbau der Outdoorküche schnell und bequem über die Bühne.Outdoorküche – Grillen, Räuchern und FeuerIm Mittelpunkt steht bei jeder Gartenküche der Grill. Dieser besteht nicht nur aus einem Grillrost und eine Kohlenwanne, sondern besitzt zudem auch einen Abzug für den Rauch. Das ist praktisch, denn so wird dieser zuverlässig abgeführt und kann Ihnen nicht in die Augen kommen. Dank dem Rauchabzug kann der Grill aber auch als Gartenkamin benutzt werden. Dazu müssen Sie einfach nur den Grillrost entfernen und die Brennkammer mit Holz bestücken. Schon können Sie sich abends nach dem Grillen an einem schönen Feuer wärmen. Dies hinterlässt mit großer Wahrscheinlichkeit auch einen bleibenden Eindruck bei den Gästen! Der Grillkamin kann nicht nur zum Grillen, sondern auch zum Räuchern verwendet werden. Auch hierbei ist der Rauchabzug von unschätzbarem Vorteil. Denn durch den Luftsog wird die Verbrennung des Holzes angeregt und der Rauch zielgerichtet an dem Räuchergut vorbei geführt. Wenn Sie also die Nase voll von Bratwürsten oder Rostbräteln haben, dann räuchern Sie mit dem Grillkamin doch einfach mal einen Schinken oder einen Fisch. Damit sorgen Sie immer für kulinarische Abwechslung auf dem Teller.Außenküchen – individuell für jeden GartenEine Outdoorküche ist eine Zierde für jede Terrasse und jeden Garten. Deshalb ist es kaum verwunderlich, dass diese bereits auch in der gehobenen Gastronomie einen festen Stellenplatz hat. Viele Restaurants haben das Konzept einer offenen Küche in der freien Natur übernommen. Die Profi-Köche schätzen die Ungezwungenheit, welche mit einer BBQ unter freiem Himmel einhergeht. Am sogenannten „Chef’s-Table“ kommen die Gäste nicht nur mit dem Grillmeister ins Gespräch, sondern werden auch aktiv an der Zubereitung der Speisen beteiligt. Dieses Prinzip können Sie sich mit einer Outdoorküche auch in den eigenen Garten holen. Die Gartenküche steigert nicht nur die Kommunikation beim Kochen, sondern ist auch optisch ein echtes Highlight. Hier können Sie verschiedene Materialien miteinander verbinden und somit etwas ganz besonderes schaffen. Wie wäre es mit einer Arbeitsfläche aus schwarzem Marmor? Die einzelnen Bauteile der Outdoorküche bestehen in der Regel aus wetterfestem Sichtbeton. Dieser kann farblich ganz nach Ihrem Geschmack angepasst werden. Dazu brauchen Sie nur eine Farbe, welche sowohl wasserfest als auch hitzebeständig ist. So können Sie der Außenküche jederzeit einen neuen Anstrich verleihen. Bei Fragen rund um die Outdoorküche und ihre Feinheiten stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung!

Outdoor Küche Kaufen

Grillen ist Ihre Leidenschaft und deshalb schmeißen Sie im Sommer auch gerne mal unter der Woche den Grill an? Dann lohnt sich für Sie die Anschaffung einer Außenküche! So können Sie draußen im Grünen ganz entspannt kulinarische Meisterwerke zaubern. Dabei sind Sie nicht nur auf das Grillen beschränkt, denn mit einer richtigen Outdoorküche lassen sich auch viele andere Gerichte zubereiten. Wie wäre es denn mal mit einem Braten oder etwas geräuchertem Fisch? Outdoorküchen sind ein Blickfang für jeden Garten und zudem auch der ideale Treffpunkt für die gesamte Familie. Bei uns im Online-Shop finden Sie ein breites Sortiment an unterschiedlichen Outdoorküchen für jeden Garten.Outdoorküche – unabhängig von der JahreszeitEs ist ein gängiger Irrtum, dass Außenküchen nur im Sommer benutzt werden könnten. Auch im Winter kann der Grillkamin angeschmissen werden. Dieser gärt dann nicht nur das Essen, sondern wärmt auch die Gäste. Ein heißer Glühwein oder Grog ist ebenfalls schnell gemacht, welche für die nötige Wärme von Innen sorgen. Sollte die Outdoorküche über einen Backofen verfügen, dann können dort zur Weihnachtszeit auch Plätzchen, Lebkuchen oder Bratäpfel zubereitet werden. Wenn dann noch Schnee liegt, entfaltet sich dabei eine ganz besondere Weihnachts-Stimmung, welche Sie mit einer normalen Indoorküche nie erleben können. Im Sommer ist die Außenküche natürlich der zentrale Treffpunkt für eine gemütliche Grillrunde mit der Familie, Freunden oder Bekannten. Durch die vielen Arbeitsflächen müssen Sie die ganze Arbeit nicht alleine machen, sondern können Ihre Gäste mit einspannen. So grillt es sich doch gleich viel entspannter, wenn jemand anderes die leidigen Vorbereitungen, wie das Schneiden von Gemüse oder das Marinieren von Fleisch, für Sie übernimmt. Ganz nebenbei lassen sich dadurch auch schöne Gespräche führen und man kommt mit seinen Gästen gleich viel besser in Kontakt. Eine gute Küche ist schließlich auch immer ein Platz, an dem Neuigkeiten ausgetauscht werden! Außenküchen – jede Menge Platz zum Kochen!Eine hochwertige Outdoorküche muss einer Einbauküche hinsichtlich des Komforts in nichts nachstehen. Je nach Hersteller können Sie nämlich verschiedene Module miteinander kombinieren. Sie wollen eine möglichst große Arbeitsfläche und viele Fächer zur Aufbewahrung? Kein Problem, denn die verschiedenen Bauteile lassen sich frei miteinander kombinieren. Selbst ein Spülbecken für den Abwasch kann integriert werden. So haben Sie immer eine Außenküche, welche perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Der Aufbau ist dabei recht unkompliziert, denn die einzelnen Bauteile müssen lediglich über ein simples Stecksystem miteinander verbunden werden. Manchmal werden diese zusätzlich verklebt. Wenn Sie sich an die Anleitung des jeweiligen Herstellers halten, dann kann so gut wie gar nichts schief gehen. Wenn Sie sich allerdings beim Aufbau unsicher sind, dann können Sie jederzeit auch auf unseren hauseigenen Montage-Dienst zurückgreifen. So geht der Aufbau der Outdoorküche schnell und bequem über die Bühne.Outdoorküche – Grillen, Räuchern und FeuerIm Mittelpunkt steht bei jeder Gartenküche der Grill. Dieser besteht nicht nur aus einem Grillrost und eine Kohlenwanne, sondern besitzt zudem auch einen Abzug für den Rauch. Das ist praktisch, denn so wird dieser zuverlässig abgeführt und kann Ihnen nicht in die Augen kommen. Dank dem Rauchabzug kann der Grill aber auch als Gartenkamin benutzt werden. Dazu müssen Sie einfach nur den Grillrost entfernen und die Brennkammer mit Holz bestücken. Schon können Sie sich abends nach dem Grillen an einem schönen Feuer wärmen. Dies hinterlässt mit großer Wahrscheinlichkeit auch einen bleibenden Eindruck bei den Gästen! Der Grillkamin kann nicht nur zum Grillen, sondern auch zum Räuchern verwendet werden. Auch hierbei ist der Rauchabzug von unschätzbarem Vorteil. Denn durch den Luftsog wird die Verbrennung des Holzes angeregt und der Rauch zielgerichtet an dem Räuchergut vorbei geführt. Wenn Sie also die Nase voll von Bratwürsten oder Rostbräteln haben, dann räuchern Sie mit dem Grillkamin doch einfach mal einen Schinken oder einen Fisch. Damit sorgen Sie immer für kulinarische Abwechslung auf dem Teller.Außenküchen – individuell für jeden GartenEine Outdoorküche ist eine Zierde für jede Terrasse und jeden Garten. Deshalb ist es kaum verwunderlich, dass diese bereits auch in der gehobenen Gastronomie einen festen Stellenplatz hat. Viele Restaurants haben das Konzept einer offenen Küche in der freien Natur übernommen. Die Profi-Köche schätzen die Ungezwungenheit, welche mit einer BBQ unter freiem Himmel einhergeht. Am sogenannten „Chef’s-Table“ kommen die Gäste nicht nur mit dem Grillmeister ins Gespräch, sondern werden auch aktiv an der Zubereitung der Speisen beteiligt. Dieses Prinzip können Sie sich mit einer Outdoorküche auch in den eigenen Garten holen. Die Gartenküche steigert nicht nur die Kommunikation beim Kochen, sondern ist auch optisch ein echtes Highlight. Hier können Sie verschiedene Materialien miteinander verbinden und somit etwas ganz besonderes schaffen. Wie wäre es mit einer Arbeitsfläche aus schwarzem Marmor? Die einzelnen Bauteile der Outdoorküche bestehen in der Regel aus wetterfestem Sichtbeton. Dieser kann farblich ganz nach Ihrem Geschmack angepasst werden. Dazu brauchen Sie nur eine Farbe, welche sowohl wasserfest als auch hitzebeständig ist. So können Sie der Außenküche jederzeit einen neuen Anstrich verleihen. Bei Fragen rund um die Outdoorküche und ihre Feinheiten stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung!

Outdoor Küche Kaufen

Outdoor Küche Kaufen
Outdoor Küche Kaufen
Outdoor Küche Kaufen

Sponsored Links

3 Photos of the "Outdoor Küche Kaufen"

outdoor küche kaufen 1
outdoor küche kaufen 2