Sponsored Links

Pantryküche Mit Kühlschrank 3

pantryküche mit kühlschrank 3
Sponsored Links

Interessantes Platzsparende Miniküchen mit KühlschrankEiner alten Weisheit gemäß ist Platz sogar in der kleinsten Hütte. Dies gilt insbesondere für moderne Raumsparmöbel, die aufgrund stetig steigender Mieten in bestimmten Regionen und Großstädten voll im Trend liegen, da Wohnraum hier häufig knapp und teuer ist. Wer in kleineren Appartements oder Single-Wohnungen mit beengtem Wohnraum nicht auf die Vorzüge einer Küche verzichten will, allerdings auch nicht den Komfort einer ausgewachsenen Einbauküche oder eines großen Küchenblocks benötigt, findet mit sog. Miniküchen interessante und platzsparende Alternativen. Derartige auf das Nötigste und Wesentliche begrenzte Miniküchen werden häufig auch als Pantry-Küchen bezeichnet und sind in verschiedenartigen Ausführungen erhältlich. Die wichtigsten Elemente einer Miniküche sind meist eine entsprechende Kochgelegenheit sowie eine Spüle und auch ein Kühlschrank darf natürlich nicht fehlen. Daher findet man heute ein durchaus beachtliches Angebot an entsprechenden Miniküchen mit Kühlschrank, die neben einer kompakten Spüle auch eine entsprechende Kochstelle mit zwei Kochfeldern und ein ebenso kompaktes Kühlgerät beinhalten. Dabei muss man ganz und gar nicht auf schlichte Einheitsmodelle zurückgreifen, denn zahlreiche Möbelhersteller bieten solche Miniküchen mit Kühlschrank in durchaus kreativen und pfiffigen Designs an. Miniküchen mit Kühlschrank – Unterschiede bei Abmessungen, Ausstattung und MaterialHandelsübliche Miniküchen mit Kühlschrank weisen meist eine Breite zwischen einem und zwei Metern auf und beanspruchen daher nur eine verhältnismäßig geringe Stellfläche für sich. Wahlweise gibt es die kompakten Küchen lediglich aus Unterschränken bestehend oder in Ausführungen mit entsprechenden Oberschränken, die für willkommenen zusätzlichen Stauraum sorgen. Einige Hersteller bieten Miniküchen mit Kühlschrank auch mit einem entsprechenden Dunstabzug über dem Kochfeld an, andere wiederum bieten noch Stellflächen für Mikrowellengeräte oder Kaffeemaschinen. Die erhältlichen Modelle unterscheiden sich – je nach Zusatzausstattung und Material – zum Teil deutlich hinsichtlich ihrer individuellen Anschaffungskosten. Während preiswertere Ensembles häufig mit Kunststofffronten ausgestattet sind, gibt es auch hochwertigere Miniküchen mit Echtholz- oder Glasfronten in den verschiedenartigsten Farben und Designs. Ausstattungsunterschiede gibt es auch bei den integrierten Kühlschränken solcher Pantry-Küchen, denn diese können zum Teil auch ein entsprechendes Tiefkühlfach enthalten.

Sponsored Links