Sponsored Links

Stinkender Abfluss Küche 6

stinkender abfluss küche 6
Sponsored Links

Erste Hilfe wenn der Abfluss stinkt. In diesem Beitrag erfahren Sie:Warum ein Abfluss stinkt.Was Sie dagegen tun können und wie hilfreich Hausmittel wirken.Welche Mittel Sie wie anwenden und auf welche Sie besser verzichten sollten.Was Sie auf keinen Fall tun sollten.Wenn es aus dem Abfluss stinkt, dann kann das verschiedene Ursachen haben. Eines ist es jedoch in jedem Fall – unangenehm. Je nach Alter des Gebäudes kann das verschiedene Ursachen. Es kann beispielsweise an den Leitungen liegen oder aber auch ganz banale Ursachen haben. Was tun, wenn der Abfluss stinkt? Wenn nach längerer Abwesenheit der Abfluss stinkt, sei es nach einem Urlaub oder Ähnlichem, dann liegt das häufig daran, dass im Siphon nicht genügend Wasser vorhanden ist. Dann hilft es meist schon den Abfluss ordentlich durchzuspülen. Da das Wasser in der Zeit der Abwesenheit verdunstet, kann der Siphon bzw. das enthaltene Wasser nicht mehr wie zuvor als Geruchsstopp fungieren. Gerüche können nach Außen dringen, was übrigens auch für die Toilette und die Badewanne gilt. Verunreinigungen entfernen Wenn der Abfluss stinkt und es jedoch nicht daran liegt, dass man längere Zeit nicht im Haus war, dann gilt es der Ursache auf die Spur zu kommen. Geht es um den Abfluss in der Küche, liegt das meist daran, dass Essensrückstände und andere in der Küche anfallende Reste, in den Abfluss gelangt sind und nun anfangen zu riechen. Eine regelmäßige Reinigung des Abflusses ist daher unbedingt notwendig.

Sponsored Links